Buntstifte für Kleinkinder:
Nicht nur auf Farbenfreude achten


Malstifte gehören zur Grundausstattung der Spielzeuge in jedem Kinderzimmer. Kleine Künstler können damit Bilder malen und sich kreativ austoben. Schon im frühen Alter beginnen sie damit, Malstifte für sich zu entdecken und sowohl sich als auch ihre Umgebung zu verschönern.

kleine Künstler malen mit Buntstiften

Während Kinder von leuchtenden Farben begeistert sind, sollten sich die Erwachsenen zusätzlich dafür interessieren, dass die Stifte schadstofffrei und damit unbedenklich sind. Unsere Buntstifte für Kleinkinder, die Sie als Werbegeschenke verteilen können, sind nicht nur TÜV geprüft, sondern entsprechen auch der gesetzlich vorgeschriebenen Spielzeugverordnung.


Jumbo Stifte liegen gut in kleinen Kinderhänden

Dicke, eckige Buntstifte liegen besser in Kinderhand

› Dicke Stifte haben den Vorteil, dass Kleinkinder sie besser greifen können und sie somit viel handlicher sind als dünne Stifte. Kleine Kerben sorgen ebenso für einen besseren Griff wie drei- oder mehreckige Farbstifte. Diese sind nicht nur bedienungsfreundlicher, sondern unterstützen die Ergonomie des Kindes, da sie automatisch für die richtige Haltung sorgen.


Buntstifte unterstehen der Spielzeugnorm

Da Kinder einen erhöhten Stoffwechsel haben, gelangen sowohl giftige Schwermetalle als auch Schadstoffe schneller in ihr Blut. Diese können gefährliche Auswirkungen auf die Gesundheit des Nachwuchses haben (Müdigkeit, Schwäche, Appetitlosigkeit). Deshalb werden › Buntstifte den Richtlinien für Spielzeug der Europäischen Union zugeordnet. Diese umfasst unter anderem folgende Punkte:

Haken als AufzählungszeichenDie Schadstoffbelastung (Grenzwerte Schwermetalle, verbotene Weichmacher, Azofarben, organisch-chemische Verbindungen, Nitrosamine und nitrosierbare Stoffe)

Haken als AufzählungszeichenDie Anbringung von Warnhinweisen

Haken als AufzählungszeichenDie Identifizierung des Herstellers sowie des Importeurs

Verantwortungsbewusste Hersteller verwenden beispielsweise für ihre Stifte spezielle Lebensmittelfarben, die der DIN EN 71/III – Spielzeugverordnung entsprechen. Ein sicheres Zeichen für die Einhaltung der Richtlinien ist die CE-Kennzeichnung, zu der deutsche Hersteller verpflichtet sind.


Holz statt Plastik – Natur statt Lackierung

Das Problem bei lackierten Buntstiften aus Plastik sind für Kleinkinder die meist enthaltenen Weichmacher in den Lackschichten. Auch wenn diese gesetzlich geregelt sind, ist es besser, auf Holzstifte zurückzugreifen, da Kinder die Angewohnheit haben, ihr Spielzeug in den Mund zu nehmen. Bei unseren Werbegeschenken aus naturbelassenem Holz besteht keine Gefahr, dass dabei Schadstoffe wie giftige Farben, Lösungsmittel oder Schwermetalle in den Körper des Kindes gelangen.

Bunt- und Regenbogenstifte aus naturbelassenem Holz


Gütesiegel und Zertifizierungen beachten

Ein sicheres Zeichen für die gute Qualität der Buntstifte für Kleinkinder sind die allgemein gültigen Gütesiegel. Dazu zählen:

Haken als AufzählungszeichenGS-Zeichen (Staatlich geprüfte Sicherheit)

Haken als AufzählungszeichenTÜV Rheinland

Wenn Spielzeuge mit diesen Gütesiegeln versehen sind, wurden sie nicht nur auf Schadstoffe hin untersucht, sondern auch auf Verträglichkeit. Bei Buntstiften aus Holz ist weiterhin das FSC-Zertifikat entscheidend, da es für Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein steht. Auszeichnungen von Stiftung Warentest oder Ökotest geben ebenfalls Aufschluss, ob Malstifte für Kleinkinder geeignet sind.


Werbegeschenke mit gutem Gefühl kaufen

Bei Reidinger werden die Buntstifte für Kinder, die wir Ihnen als Werbegeschenke anbieten, regelmäßig durch den TÜV auf Schadstoffe geprüft. Diese Absicherung bezahlen wir gerne für die Gesundheit der Kinder. Die Stifte entsprechen außerdem den hohen Anforderungen der Spielzeugverordnung DIN EN 71 – Teil 1 bis 3. So verteilen Sie unsere Buntstifte an Ihre Kunden mit einem guten Gefühl!


Siegel für die Spielzeugverordnung DIN EN 71 1-3, Buntstifte von ReidingerSiegel für die Buntstifte für die Produktion innerhalb der EUTÜV Siegel für die Qualität der Reidinger Bleistifte

Wir verwenden für unsere Werbebleistifte ausschließlich EU Qualitätsware. Diese ist vom LGA/TÜV Rheinland geprüft und unter Einhaltung der Spielzeugverordnung DIN EN 71/III hergestellt.